Die Börse im Blick

Die Börse im Blick

In einer Welt, in der auf internationaler Ebene wirtschaftlich gehandelt und politisch verhandelt wird, muss jeder sich einen Überblick über wesentliche finanzpolitische Entwicklungen verschaffen, denn was mit unseren Steuern passiert geht uns alle an und wie wir unser Geld anlegen sollten auch. Deswegen lohnt sich ein täglicher Blick an die Börse, genauer gesagt, eine Beobachtung des DAX – des Deutschen Aktien Index.

Aktienindex genau überprüfen

Dieser Index gibt Auskunft über die Entwicklung der 30 größten Unternehmen, die an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet sind und wird daher oft als Indikator für die momentane wirtschaftliche Situation verwendet und bei Entwicklungsanalysen als Maßstab herangezogen. Aufgrund der Anzahl nennt man die Werte auch Dax30 Werte. Gerade weil er die tägliche Entwicklung dieser Unternehmen angibt, zu denen unter anderem Lufthansa oder die Deutsche Bank gehören, kann man an ihm wertvolle Tendenzen ablesen und punktgenau erkennen, welche Faktoren eine positive oder negative Wirkung auf den Aktienmarkt und die Realwirtschaft haben.

Börsenfakten für sich nutzen

Viele Menschen scheuen eine Auseinandersetzung mit der Börse, weil sie die Zahlen und komplexen wirtschaftlichen Entwicklung nicht richtig deuten können. Jedoch kann man mit ein bisschen Übung einige nützliche Informationen erlangen, die man für seine eigene Finanzplanung gut brauchen kann. Wer zum Beispiel einen größeren Kreditvertrag abschließen will, um eine wichtige Anschaffung zu finanzieren, der kann durch die Börse auch erfahren, wie hoch oder niedrig der Gewinn eines bestimmten Kreditinstituts gerade ist und wo es die geringsten Kreditzinsen gibt.

Aktien kaufen

Ein weiterer Aspekt, der durch eine Auseinandersetzung mit dem DAX in direkter Verbindung steht, ist selbstredend der Kauf von Aktien. Eine Aktie beschreibt einen Anteil des Grundkapitals eines Unternehmens oder ein Wertpapier einer Gesellschaft. Wer sich Aktien zulegt, hat ein Recht auf eine Beteiligung am Bilanzgewinn und kann, wenn richtig spekuliert wird, zur Vermehrung des Aktienwertes oder des eigenen Geldbestandes führen. Informiert man sich also richtig, kann man am DAX auch als Privatperson Geld verdienen.

Bildquelle ist der Fotograf helix – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.