Die Kreditkarte Gold als besonderes Zahlungsmittel

Eine goldene Kreditkarte gilt zweifelsohne als Prestigeobjekt. Bei den meisten Banken ist die goldene Kreditkarte nur für Kunden verfügbar, die ein entsprechendes Mindesteinkommen haben oder eine vergleichsweise hohe Bonität besitzen. Doch die goldene Kreditkarte ist mehr als nur ein Statussymbol. Bei den meisten Banken enthält die goldene Kreditkarte nicht nur die von den Standardkarten bekannten Möglichkeiten, sondern zahlreiche zusätzliche Serviceleistungen und Vorteile.

Umfangreiche Versicherungsleistungen gehören zum Standard bei der goldenen Kreditkarte

Fast jede goldene Kreditkarte enthält standardmäßig ein umfangreiches Versicherungspaket, das den Kreditkarteninhaber (und seine Familie) gegen verschiedene Risiken absichert. Üblich ist zum Beispiel eine kostenlose Auslandskrankenversicherung, die unabhängig vom Einsatz der Karte gültig ist. Darüber hinaus enthalten die meisten Goldcards eine Mietwagenhaftpflichtversicherung, die zwar nur dann greift, wenn der Mietwagen mit der Kreditkarte bezahlt wurde, in der Praxis aber einen hohen Schutz bietet ohne das zusätzliche Kosten entstehen. Auch die Reiserücktrittversicherung, die viele Banken mit der Kreditkarte Gold kostenlos zur Verfügung stellen, gilt nur dann, wenn die entsprechende Reise mit der Karte bezahlt wurde. Eine vergleichsweise seltene und gleichermaßen nützliche Police ist der sogenannte Warenschutzbrief, der die mit der Karte bezahlten Einkäufe meistens gegen Verlust, Diebstahl oder Defekt versichert.

Kreditkarte Gold: Kosten halten sich in Grenzen.

Im Vergleich mit den von den meisten Banken angebotenen Standardkreditkarten erscheinen die meisten goldenen Kreditkarten im ersten Moment verhältnismäßig teuer. Allerdings sollte der Preis für die goldene Kreditkarte immer im Kontext mit den geltenden Konditionen betrachtet werden. Allzu oft lohnt sich die goldene Kreditkarte nämlich auch finanziell. Aufgrund der Versicherungspakete, die den Kartenpreis je nach Nutzungsintensität schon mehr als überkompensieren dürften, und zahlreicher anderer Vorteile, wie zum Beispiel der Möglichkeit, kostenlose Bargeldabhebungen durchführen zu können, ist die goldene Kreditkarte in vielen Fällen sogar deutlich preiswerter als die Standardkreditkarte. Der Jahrespreis einer goldenen Kreditkarte sollte daher keinesfalls überbewertet werden.

Mehrwert steckt oft im Detail

Bei vielen Banken lohnt sich die goldene Kreditkarte aber auch aus ganz praktischen Gründen. Denn oft bringt die goldene Kreditkarte Vorteile mit sich, die mit Geld nicht zu bezahlen sind. Eine renommierte goldene Kreditkarte berechtigt nicht selten zum Zutritt in exklusive VIP oder Business an Flughäfen. Auch eine bevorzugte Behandlung in gastronomischen Betrieben kann oft durch die Kreditkarte Gold begründet sein. Vor diesem Hintergrund kann sich die goldene Kreditkarte vor allem für Bankkunden lohnen, die Wert auf Exklusivität und hohen Service legen. In Punkto Service haben goldene Kreditkarten oft einen weiteren Vorteil: Per Telefon kann bei vielen Goldcards ein exklusiver Helpservice genutzt werden, der beispielsweise Buchungen vornimmt oder Hilfestellung bei Auslandsreisen gibt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.