Konsumkredit und Wunschkredit – was ist das?

Wollen Sie sich oder Ihren Angehörigen einen Wunsch erfüllen? Egal, ob Auto, Heirat, Urlaub, Ferien oder Computer, mit einem Verbraucherkredit ist das kein Problem. Das geht auch einfacher und ist unkomplizierter und günstiger, als Sie vielleicht denken. Denn nicht nur Kauf- und Autohäuser bieten einen Konsumkredit oder Wunschkredit, sondern auch Banken und das Internet. Aber Achtung: Vergleichen Sie auf jeden Fall die Angebote!

Wunschkredit: Unbedingt auf den effektiven Zinssatz achten

Damit Sie sich Ihre Wünsche erfüllen können, sind natürlich günstige Konditonen wichtig. Ein Vergleich lohnt sich bei Verbraucherkrediten immer. Denn: Weil das Objekt der Begierde konsumiert wird und deshalb keine so hohe Sicherheit wie zum Beispiel ein Haus bietet, sind die Konditionen für Konsumkredit von Bank zu Bank ganz verschieden.
Einige Banken nehmen hohe Zinssätze, andere haben günstigere Konditionen. Achten Sie in jedem Fall auf den effektiven Zinssatz. Anhand dieses Wertes können Sie Kreditangebote am besten vergleichen. Klar. Je niedriger der Effektivzins, desto besser. Der Vorteil eines solchen Verbraucherkredits ist aber in jedem Fall: Wenn Sie Konsumgüter wie das Auto bar bezahlen oder Dienstleistungen wie eine Hochzeit auf einen Schlag, haben Sie immer eine höhere Chance auf Rabatte oder Skonto! So können Sie bares Geld sparen, wenn Sie sich ihren Wunsch mit einem Verbraucherkredit erfüllen.



Wie finde ich den passenden Wunschkredit?

Bei dem Kauf eines Autos lohnt sich auf jeden Fall, zu prüfen, ob ein Konsumkredit nicht günstiger ist als die Finanzierung über das Autohaus. Es gibt sogar Autohersteller, die zwar bereit sind, enorme Rabatte oder Nachlässe auf Neuwagen zu geben, diese scheinbare Ersparnis aber über höhere Zinssätze bei der Autobank sich vom Kunden wiederholen.
Hier lohnt sich auf jeden Fall der Vergleich mit einem Wunschkredit! Das Internet macht einfach, den Überblick zu behalten und das passende Angebot für Sie zu finden. Denn online können Ihnen Banken und Geldinstitute sofort sagen, ob Sie für Ihren Wunsch – egal ob Kfz-Finanzierung, Traumurlaub oder Hochzeit – ein Verbraucherkredit möglich ist.
Dabei haben Sie die verschiedensten Möglichkeiten, sich ihre Träume zu erfüllen. Mit einem Schweizer Kredit benötigen Sie nicht einmal eine Schufa-Abfrage. Eine Schweizer Bank leiht ihnen Geld, wenn Sie berufstätig sind und keine Schulden in der Schweiz haben. Klar, dass Sie auch keine Privatinsolvenz laufen haben dürfen. Sie können die Raten sogar per Postüberweisung zurückzahlen, so dass weder Ihre Bank noch Ihre Angehörigen irgend etwas von dem Wunschkredit mit bekommen.

So schnell bekommen Sie einen Konsumkredit

Das Internet bietet Ihnen die Chancen, ihren Verbraucherkredit blitzschnell klarzumachen. Sie müssen nur Ihre persönlichen Daten über eine gesicherte Verbindung eingeben, Angaben zu Beruf, Einkommen, Belastungen machen – und innerhalb weniger Sekunden können die Bankrechner durch einen Abgleich mit Schufa und Auskunfteien Ihnen sagen, ob und zu welchen Bedingungen Sie Ihren Wunschkredit bekommen. Dann müssen Sie nur noch den Kreditvertrag ausdrucken, unterschreiben und mit einem Post-Ident-Formular und Personalausweis zur Post gehen. Nach diesem Vorgang, der für Sie kostenlos ist, wird der Verbraucherkredit innerhalb von wenigen Tagen ausbezahlt.

Was muss ich beim Verbraucher-Kredit beachten?

Wie bei jedem Kredit empfiehlt es sich, nach der Möglichkeit einer Sondertilgung zu fragen oder die fragliche Passage im Vertrag durchzulesen. Damit haben Sie die Chance, den Schuldbetrag schneller zu begleichen. Damit Ihnen die Rückzahlung des Konsumkredit leicht fällt und nicht weh tut, wählen Sie im Zweifelsfall lieber eine niedrigere Rate und eine etwas längere Laufzeit!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.