Kreditvergleich

Kreditvergleich

Bereits seit einiger Zeit erfreut sich der Online-Kredit großer Beliebtheit. Zu den Vorteilen gehört neben den günstigen Konditionen auch die einfache und schnelle Abwicklung des Kredits. Online beantragt dauert es bis zur Auszahlung oftmals nur 48 Stunden. Zudem lassen sich über einen Kreditvergleich schnell und einfach eine große Anzahl von Kreditangeboten direkt miteinander vergleichen und so der passende Kredit finden. Dabei lässt sich mit einem Kreditvergleich neben einem herkömmlichen Kredit auch ein sogenannter Kredit ohne Schufa finden.

Worauf achten beim Kreditvergleich?

Egal ob es ein Kredit mit oder ohne Schufa sein soll. Entscheidend beim Kredite vergleichen ist immer der effektive Jahreszins. Dieser beinhaltet neben den eigentlichen Zinsen auch eine eventuelle Bearbeitungsgebühr. Bei einem Kredit ohne Schufa kommt allerdings noch eine Provision für den Kreditvermittler hinzu. Die Höhe des effektiven Jahreszinses richtet sich zumeist nach der Höhe des Kreditbetrages, sowie nach der gewählten Laufzeit. Zudem machen einige Banken den Zinssatz auch von der Bonität des Kunden abhängig. Je besser diese ist, desto günstiger fällt auch der Zinssatz aus. Bei einem Kredit ohne Schufa sind die Zinssätze aufgrund des höheren Ausfallrisikos zumeist etwas höher.

Neben dem effektiven Jahreszins lohnt es sich, auch noch auf einige andere Punkte zu achten. Hierzu gehört insbesondere die Möglichkeit, kostenlose Sonderzahlungen zu leisten. Durch zusätzliche Zahlungen lässt sich der Kredit schneller zurückzahlen und so Kosten einsparen. Zudem ist es vorteilhaft, wenn die Bank in regelmäßigen Abständen das Aussetzen einer oder mehrere Raten ermöglicht. So lassen sich finanzielle Engpässe leichter überbrücken.

Voraussetzungen für einen Kredit

Bei der Beantragung eines Kredits führt die Bank immer eine Abfrage bei der Schufa durch. Liegen hier negative Eintragungen wie Mahnbescheide oder Kreditkündigungen vor, führt dies zwangsläufig zur Ablehnung der Anfrage. Neben einer positiven Schufa Auskunft wird zudem auch ein regelmäßiges Einkommen benötigt. Dieses muss in jedem Falle ausreichen, um die monatlichen Raten begleichen zu können. Als Nachweis des Einkommens ist zumeist die Vorlage der letzten beiden Lohn- bzw. Gehaltsabrechnungen erforderlich. Zudem verlangen einige Banken auch die Vorlage eines Arbeitsvertrages, der unbefristet und seit mindestens 6 Monaten gültig ist. Zudem muss der Kreditnehmer mindestens 18 Jahre alt sein und über einen ständigen Wohnsitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland verfügen.

Bildurheber: K.-U. Häßler – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.